Aktuelles

Mitteilung vom 24.03.2015

Neuschwanstein Konzerte: Ticketverkauf beginnt ab 30. März 2015

Vom 19. - 27. September 2015 finden die berühmten Neuschwanstein Konzerte statt.

Schloss Neuschwanstein

Im beeindruckenden Sängersaal von Schloss Neuschwanstein werden an 9 Konzerttagen, einmalig im Jahr, Höhepunkte der klassischen Musik dargeboten.

 

Das Konzertprogramm 2015 beinhaltet neben den drei festen Wagnerabenden – mit einem konzertanten Querschnitt aus der Oper „Lohengrin“ – weitere Kompositionen großer Komponisten, wie die „Figaro Ouvertüre“ von Wolfgang Amadeus , oder das „Grand Trio für 2 Oboen und Englischhorn C-Dur op.87“ von Ludwig van Beethoven. Das „L´ Orfeo Barock Orchester“ verwöhnt die Zuhörer an den ersten 3 Konzerttagen, gefolgt von den Bamberger Symphonikern-Bayerische Staatsphilharmonie.

 

TICKETS: Da die Konzerte nur einmal im Jahr stattfinden, ist die Nachfrage natürlich groß. Der Vorverkauf für die Neuschwanstein Konzerte 2015 beginnt ab Montag, 30. März 2015, 09.00 Uhr.

 

NEU: Heuer können Sie Ihre Eintrittskarten in allen Geschäftsstellen von ALLGÄU TICKET persönlich erwerben, sowie per Ticket-Hotline 0831/2065555 und im Internet unter www.allgaeuticket.de oder www.neuschwanstein-konzerte.de. Lassen Sie sich diese einmalige Chance nicht entgehen, die Meisterwerke klassischer Musik im Sängersaal von Schloss Neuschwanstein zu erleben.

  

Das ausführliche Programm der Neuschwanstein Konzerte 2015 finden Sie auch als Download unter www.neuschwanstein-konzerte.de.

Mitteilung vom 24.03.2015

Umfangreiche Weichenarbeiten im Bahnhof Buchloe

Von Donnerstag, 2. April 2015, 22:00 Uhr, bis Montag, 6. April 2015 finden im Bahnhof Buchloe umfangreiche Weichenarbeiten statt.

Dazu wird die Strecke Buchloe – Memmingen zwischen Buchloe und Türkheim für den gesamten Zugverkehr gesperrt, Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen wird eingerichtet.

 

Zusätzlich ist die Strecke Buchloe – Kaufbeuren nur eingleisig befahrbar. Zwischen Buchloe und Kaufbeuren gibt es nur ein eingeschränktes Zugangebot.

 

Die Züge in Richtung Füssen entfallen zwischen Buchloe und Kaufbeuren, ab Kaufbeuren planmäßiger Zugverkehr in Richtung Füssen.

 

Die Fahrgäste werden gebeten, auf die verbleibenden Verbindungen auszuweichen.

Mitteilung vom 18.03.2015

8. ABK Allgäuer Radltour

Die 8. ABK Allgäuer Radltour unter der Federführung der Aktienbrauerei Kaufbeuren und des Landkreises Ostallgäu findet am 5. Juli 2015 in Marktoberdorf statt.

Impression der Allgäuer Radltour 2014, Foto: Alfred Michel

Die ABK Allgäuer Radltour ist mit jährlich rund 3.000 Teilnehmern eine der größten Breitensportveranstaltungen in Bayern.

 

Die diesjährige rund 35 Kilometer lange Strecke führt durch die Erlebniswelt des "Schlossparks" und damit durch das südliche Ostallgäu von Marktoberdorf in Richtung Aitrang nach Reinhardsried weiter nach Oberthingau und über Leuterschach wieder zurück zum Ausgangsort.

 

Start und Ziel ist das MODEON-Gelände in Marktoberdorf.

 

Weitere Infos folgen in Kürze hier.

Mitteilung vom 04.03.2015

Crazy 8 - das Skirennen für alle... im Tannheimer Tal/Tirol

Das Skirennen beginnt am Sonntag, dem 8. März 2015,

um 8.00 Uhr, in Zöblen.

Crazy 8 - das Skirennen für alle

Gestartet wird in Gruppen zu je 8 Startern in einem Zeitintervall von

1 Minute. Veranstalter des Volksskirennens „Crazy8 “ ist die Tannheimer Bergbahnen GmbH & CO KG.

 
Die Teilnahme ist ab Vollendung des 16. Lebensjahres gestattet. Teilnehmer bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres bedürfen der Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters. Dieser gesetzliche Vertreter sowie auch jede/r Rennläufer/in muss bei der Startnummernausgabe anwesend sein, um dieTeilnahmebedingungen vor Ort zu unterfertigen (ausführliche Teilnahmebedingungen siehe Anmeldung unter www.crazy8.at).

 

Beschreibung

 

Streckenverlauf

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Tourismusverband

Ostallgäu e.V.

Schwabenstraße 11

87616 Marktoberdorf

 

Tel. 08342/911-313

Fax 08342/911-484

E-Mail

Wetter


          wetter-allgaeu.de

Rad-Portal

Wander-Portal

Winter-Portal